buerger@afdbundestag.de
030 227 57141
AK05 – Sport2022-11-09T10:52:45+01:00

Sport

Leiter des Arbeitskreises

Jörn König
Leiter

Klaus Stöber
Stellv. Leiter

Für einen Breiten- und Spitzensport mit Zukunft – unser Einsatz für die Sportnation Deutschland

Sportliche Aktivitäten und der Sportverein sind Sozialisationsinstanzen. Dabei werden neben grundlegenden Kulturtechniken ebenso die klassischen Tugenden wie Ehrlichkeit, Disziplin, Pünktlichkeit, Ordnungssinn, Fleiß und Pflichtbewusstsein vermittelt. Im Sport werden die heimischen Werte und Normen weitergegeben und ein entsprechendes Verhalten abgefordert.

Der Sport und seine Werte müssen wieder integraler Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens werden. Dazu gehört auch das klare Bekenntnis zum Leistungsgedanken und zur Leistungsförderung im Sport.

Erfolgreiche deutsche Spitzensportler tragen zum Ansehen Deutschlands in aller Welt bei. Darüber hinaus motivieren sie junge und alte Menschen, ihnen nachzueifern. Sie sind die Vorbilder, die der Sport braucht, damit er seine soziale und identitätsstiftende Kraft entfalten kann.

Für Deutschland als Sportnation ist es daher wichtig, sowohl den Breiten- als auch den Spitzensport zu fördern, denn erfolgreicher Spitzensport führt zu mehr Sport in der Breite, aus dem bei Talent und Willen die nächsten erfolgreichen Spitzensportler heranwachsen. Um das zu erreichen, ist eine großzügige und nachhaltige Finanzierung notwendig, was aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaft möglich ist.

Es ist das Ziel unseres Arbeitskreises, staatliche Maßnahmen so auszurichten, dass Deutschland wieder eine Sportnation von Weltrang wird. Als Messlatte sollte dafür der Medaillenspiegel der Olympischen Spiele dienen: Bei den Sommerspielen ist mindestens ein Platz unter den ersten fünf, bei den Winterspielen ein Platz unter den ersten drei Nationen anzustreben.

Wir sind ein sportbegeistertes Volk: In etwa 91.000 Sportvereinen treiben ungefähr 27,5 Millionen Menschen Sport. Aufgabe staatlichen Engagements muss es sein, diese große Anzahl an Sportvereinen und diese Breite an sportlicher Beteiligung zu erhalten.

Die Förderung des Breiten- und Spitzensports in Deutschland ist eine nationale Aufgabe, die Leistungswillen, Kompetenz und Effizienz auf allen Ebenen erfordert. Alle Sportorganisationen, wie zum Beispiel die Fachverbände, die Landessportbünde und andere Einrichtungen dürfen daher keine Versorgungsstationen für ehemalige Politiker ohne Fachkenntnisse sein, sondern hier muss die Personalauswahl allein nach einem professionellen und fachlichen Anforderungsprofil getroffen werden.

Mitglieder des Arbeitskreises

Jörn König
Obmann im Ausschuss

Stellvertretende Mitglieder

Berichte aus dem Arbeitskreis

Deutsche Bewerbung für die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele zum nächstmöglichen Termin auf den Weg bringen

Berlin, 18. Oktober. Olympische Spiele sind das größte universale und bis auf wenige Ausnahmen in der jüngsten Vergangenheit auch großartigste Sportereignis weltweit. Deutschland hat seit 1972, den Sommerspielen in München, keine Olympischen Spiele mehr ausgerichtet. München hat in diesem Jahr, u.a. mit den „European Championships“, der Austragung von neun Europameisterschaften [...]

Sportnation Deutschland – Erhöhung der Vergütung für Bundestrainer

Berlin, 5. Juli 2022. Die Bundestrainer sind das zentrale Element im Trainings- und Wettkampfsystem des Hochleistungssports und nehmen als direkte Bezugspersonen der Athleten eine entscheidende Schlüsselposition ein. Neben der Betreuung von Athleten im Training und Wettkampf erfordert das „Trainer-Sein“ außerdem die Führung und das Management des Trainerteams, die kontinuierliche [...]

Deutsche Bewerbung für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2030 auf den Weg bringen

Berlin, 5. Juli 2022. Olympische Spiele sind das größte universale und bis auf wenige Ausnahmen in der jüngsten Vergangenheit auch großartigste Sportereignis weltweit. Deutschland hat seit 1972, den Sommerspielen in München, keine Olympischen Spiele mehr ausgerichtet. Keine der großen Sportnationen und der großen Wirtschaftsnationen war so lange, inzwischen sind [...]

Sportnation Deutschland – Stärkung des gesellschaftlichen Stellenwerts des Sports

Berlin, 21. Juni 2022. Sport ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Das gilt sowohl für den Spitzen- und Nachwuchsleistungssport als auch für den Breitensport. Mit knapp 90.000 Vereinen und rund 27 Millionen Mitgliedern sowie einer großen Anzahl an Freizeitsportlern, die nicht in Vereinen organisiert sind, ist Sport der größte [...]

Öffnung des Vereinssports für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre im Freien ohne Beschränkung während Corona

Berlin, 25. April 2022. Im März 2020 stufte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Ausbruch des Covid-Virus als Pandemie ein. Am 25. März 2020 stellte der Bundestag die epidemische Lage von nationaler Tragweite fest, die dem Bund besondere Befugnisse nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) gab. Aufgrund dessen kam es zu erheblichen Einschränkungen, insbesondere [...]

Nach oben